Tracer Produkte bietet Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt (EEO), allen Mitarbeitern und Bewerbern für Beschäftigung ohne Rücksicht auf Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, nationaler Herkunft, Alter, Behinderung, genetischer Information, Familienstand, Amnestie oder Status als überdachte Veteran gemäß den geltenden Gesetzen von Bund, Ländern und Gemeinden. Tracer Produkte entspricht geltenden staatlichen und lokalen Gesetze, die die Nichtdiskriminierung in Beschäftigung. Diese Richtlinie gilt für alle allgemeinen Geschäftsbedingungen von Beschäftigung, einschließlich der Einstellung, Platzierung, Förderung, Kündigung, Entlassung, Rückruf, Transfer, Beurlaubung, Entschädigung und Ausbildung.

Tracer Produkte ausdrücklich verbietet jede Form der rechtswidrigen Mitarbeiter Belästigung basierend auf Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, nationaler Herkunft, Alter, genetische Information, Behinderung oder Veteran-Status. Unsachgemäße Eingriffe in die Fähigkeit der Tracer Produkte Mitarbeiter, ihrer erwarteten Job Aufgaben ist absolut nicht toleriert.

Es ist die Politik der Tracer Produkte um Chancengleichheit ohne Diskriminierung oder Belästigung aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, nationaler Herkunft, Alter, Behinderung, genetischer Information, Familienstand, Amnestie oder Status als überdachte Veteran zu gewährleisten. Tracer Produkte verbietet eine solche Diskriminierung oder Belästigung.